Zum Inhalt springen

Digitales Vortragsforum

Wer in diesem Jahr zu den Bremer Altbautagen und der hanseBAU kommen wollte, um ein Bauvorhaben für 2022 in Angriff zu nehmen, muss nicht verzagen: Am Freitag, 21. Januar 2022, laden die Veranstalter energiekonsens und Messe Bremen zu einem digitalen Vortragsforum "Altbaumodernisierung" ein. Anstelle des dreitägigen Messeduos, das coronabedingt in diesem Jahr abgesagt werden musste, haben Sanierungswillige von 14 Uhr bis 18 Uhr die Möglichkeit, sich in insgesamt acht Veranstaltungen zu unterschiedlichen Modernisierungs- und Klimaschutzthemen rund ums Haus zu informieren.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen des Vortragsforums ist kostenfrei über das digitale Meeting-Tool "Zoom" unter folgenden Link zugänglich: brm-it.zoom.us/j/89929242823

Je nach Interesse können Sie sich zu einzelnen Veranstaltungen dazuschalten oder das gesamte Programm verfolgen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Solarberatung bei Sonderschau Solar 2020
© energiekonsens

Programm Vortragsforum Altbaumodernisierung

Uhrzeit Thema Referent*in
14:00 Uhr Mein Sonnenstrom: Mehr grüne Energie und eine gute Rendite durch Photovoltaik Siecke Martin, BUND Bremen / Netzwerk "Solar in Bremen & Bremerhaven"
14:30 Uhr Warm und trocken – Keine Chance für Schimmel Dr. Karin Kreutzer, Bremer Umwelt Beratung
15:00 Uhr Heiztechnik mit Zukunft Heinfried Becker, energiekonsens
15:30 Uhr Sicherheit für Ihr Haus - Schutz vor Überflutung und Kanalrückstau bei Starkregen Jens Wurthmann, hanseWasser
16:00 Uhr Multitalent Dachbegrünung – auch für Ihr Dach geeignet? "Klimaanpassung mit Förderung" Elke Meier, Bremer Umwelt Beratung
16:30 Uhr Pelletanlagen – Heizen mit nachwachsenden Rohstoffen Ralf Hoppe, Hoppe Haustechnik
17:00 Uhr Dämmvisite Heinfried Becker, energiekonsens
17:30 Uhr Die Bremer Förderlandschaft: Förderprogramme effektiv nutzen Björn Jantzen, BAB – Die Förderbank für Bremen und Bremerhaven

Hinweis zu Zoom:
Bitte beachten Sie, dass wir für unsere Online-Seminare die Videokonferenzsoftware Zoom benutzen. Gesonderte Datenschutzinformationen gem. Art. 13 DSGVO finden Sie hier.

Roter Ausstellungstruck der Firma Viessmann mit Solaranlage auf dem Dach
© Viessmann Deutschland GmbH

Ausstellungstruck auf Bürgerweide

Zusätzlich zum Vortragsforum der Altbautage bietet die hanseBAU am selben Tag klimafreundliche Technologien zum Anfassen mit dem Ausstellungstruck der Firma Viessmann auf der Bürgerweide. Neben Vertretern der Firma Viessmann berät auch der lokale Händler und Sanitärfachbetrieb Uwe Röhrs GmbH im Ausstellungstruck. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist ein Besuch des Trucks nur mit vorheriger Anmeldung und einem 2G-Nachweis möglich. Interessierte können kostenfrei ein 15-minütiges Zeitfenster zwischen 11 und 17 Uhr buchen unter der Webseite roehrsgmbh.de/truck oder bei der MESSE BREMEN unter 0421 / 3505-283 (Mo. bis Do. 9.00 bis 17.00 Uhr) und per Mail unter info@hansebau-bremen.de. Auch im Nachgang der Ausstellungsbesichtigung gibt es die Möglichkeit, sich mit den Experten vor Ort auszutauschen und Fragen zu den präsentierten Techniken zu klären.